Hilfsnavigation
Volltextsuche
Kreishaus aus der Luft
© Landkreis Leer 
Seiteninhalt

Bekanntmachung

 Öffentliche Bekanntmachungen

Bekanntmachung der Kreiswahlleiterin zur Kreiswahl 2021

14.09.2022 Bekanntmachung zur Kreiswahl 2021 Nachrücken einer Ersatzperson (PDF, 18 kB)


Bekanntmachungen zur Landtagswahl 2022 der Wahlkreise 83 und 84 (Landkreis Leer)

18.08.2022 Zulassung der Kreiswahlvorschläge zur Landtagswahl 2022 (PDF, 460 kB)

09.08.2022 Änderung der Zusammensetzung des Kreiswahlausschusses (PDF, 443 kB)

15.07.2022 Zusammensetzung des Kreiswahlausschusses (PDF, 441 kB)


Bekanntmachung des Amtes für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung

16.07.2022 Allgemeinverfügung zur Aufhebung der Allgemeinverfügung des Landkreises Leer zum Schutz gegen die Geflügelpest (PDF, 537 kB)


Bekanntmachung des Ordnungs- und Straßenverkehrsamtes

16.07.2022 Allgemeinverfügung zur Verlängerung der Berechtigung zum Führen von Kraftfahrzeugen der Inhaber einer Fahrerlaubnis aus der Ukraine (PDF, 14 kB)


Bekanntmachungen des Bauamtes

Öffentliche Bekanntmachung über die Genehmigung eines Antrages nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz Windpark Firreler Weg (Az.: 3435/21)

Gemäß § 10 Abs. 7 und 8 BImSchG (Gesetz zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen und ähnliche Vorgänge – Bundes-Immissionsschutzgesetz) in der Fassung der Bekanntmachung vom 17. Mai 2013 (BGBl. I S. 1274; 2021 I S. 123), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 20. Juli 2022 (BGBl. I S. 1362) in Verbindung mit § 21a der 9. BImSchV (Verordnung über das Genehmigungsverfahren) in der Fassung der Bekanntmachung vom 29. Mai 1992 (BGBl. I S. 1001), zuletzt geändert durch Artikel 2 der Verordnung vom 11. November 2020 (BGBl. I S. 2428) wird die Entscheidung über den Antrag zum Neubau und Betrieb von drei Windenergieanlagen (Typ Siemens Gamesa SG 6.0-155) der Enova Power GmbH (ehemals Enova Energieanlagen GmbH), Steinhausstraße 112, 26831 Bunderhee, öffentlich bekannt gemacht.

Die drei WEA haben jeweils eine Nabenhöhe von 122,5 m, einen Rotordurchmesser von 155 m, eine Gesamthöhe von 200 m und eine Nennleistung von 6,6 MW.

         I.            Verfügender Teil des Bescheids (Tenor):

Auf Grund des § 4 in Verbindung mit § 10 BImSchG und Nr. 1.6.2 des Anhangs 1 der 4. BImSchV erteile ich hiermit nach Maßgabe dieses Bescheides unbeschadet der Rechte Dritter die Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb von drei Windenergieanlagen.

Anlage

Gemarkung

Flur

Flurstück 

Ostwert*

Nordwert*

WEA 1

Kleinoldendorf

8

81

07.692639

53.322389

WEA 2

Kleinoldendorf

1

33/2, 34/2

07.688472

53.324917

WEA 3

Kleinoldendorf

1

9/7

07.692889

53.329667


*WGS-84-Koordinaten

Gemäß § 13 BImSchG schließt die Genehmigung andere die Anlage betreffende behördliche Entscheidungen ein, insbesondere öffentlich-rechtliche Genehmigungen, Zulassungen, Verleihungen, Erlaubnisse und Bewilligungen mit Ausnahme von Planfeststellungen, Zulassungen bergrechtlicher Betriebspläne, behördlichen Entscheidungen aufgrund atomrechtlicher Vorschriften und wasserrechtlichen Erlaubnisse und Bewilligungen nach § 8 in Verbindung mit § 10 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG).

Alle in den vorgelegten Gutachten und Typenprüfungen aufgeführten Auflagen und Bedingungen sind zu erfüllen. Die Gutachten und die Typenprüfung sind Bestandteil dieser Genehmigung und die dort beschriebenen Maßgaben umzusetzen. Die in den Prüfberichten geforderten Abnahmen sind entsprechend dem Baufortschritt durchzuführen.

Für diese Genehmigung werden Kosten (Gebühren und Auslagen) erhoben, die von dem Antragstellenden zu tragen sind. Über die Kosten ergeht ein gesonderter Bescheid.

       II.            Auslegung:

Der Genehmigungsbescheid und seine Begründung sowie eine Ausfertigung der genehmigten Antragsunterlagen liegen in der Zeit vom 31.08.2022 bis zum 28.09.2022 bei den nachstehenden Stellen zur Einsichtnahme öffentlich aus:

  • Landkreis Leer, Bergmannstraße 37, 26789 Leer

Herr Ehlert (0491/926-1248; immissionsschutz@lkleer.de)

  • Gemeinde Uplengen, Alter Postweg 113, 26670 Uplengen

Herr Stephan (04956/9117-74; Torsten.Stephan@uplengen.de)

Um eine vorherige Anmeldung und Terminvereinbarung unter den o. g. Kontaktdaten wird gebeten.

Auf die Beachtung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen in den Räumlichkeiten der Gemeinde Uplengen und des Landkreises Leer wird hingewiesen.

Der Bescheid und die Genehmigungsunterlagen ebenso unter

https://landkreisleer.sharefile.eu/d-s739ffa586f1244bca88ffcbb6311467f 

zugänglich gemacht.

     III.             Hinweis:

Mit dem Ende der Auslegungsfrist gilt der Genehmigungsbescheid auch gegenüber Dritten, die keine Einwendungen erhoben haben, als zugestellt. Der Bescheid und seine Begründung können bis zum Ablauf der Widerspruchsfrist von den Personen, die Einwendungen erhoben haben, schriftlich oder elektronisch beim Landkreis Leer, Bergmannstraße 37, 26789 Leer, angefordert werden.

     IV.             Rechtsbehelfsbelehrung:

Gegen diesen Bescheid kann innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe beim Landkreis Leer, Bergmannstraße 37, 26789 Leer schriftlich, in elektronischer Form oder zur Niederschrift Widerspruch eingelegt werden.

Die Voraussetzungen für das Einlegen des Widerspruchs in elektronischer Form können unter www.landkreis-leer.de/Elektronische-Kommunikation eingesehen werden.

Bitte beachten Sie im Falle der Einlegung des Widerspruchs in elektronischer Form, dass eine einfache E-Mail nicht ausreichend ist.

Leer, 30.08.2022

Landkreis Leer

Der Landrat

Matthias Groote





Amtsblatt

Amtsblatt

Das Amtsblatt für den Landkreis Leer ist das öffentliche Verkündungsblatt der Kreisverwaltung und der kreisangehörigen Städte und Gemeinden. Hier werden u. a. alle Verordnungen und Satzungen bekannt gemacht.  

Das Amtsblatt enthält daneben auch sonstige Bekanntmachungen des Landkreises und anderer Körperschaften öffentlichen Rechts.  

Es erscheint jeweils am 15. und am letzten Arbeitstag des Monats (an arbeitsfreien Tagen am davor liegenden Arbeitstag).

Annahmeschluss ist drei Arbeitstage vor dem Erscheinungstag.

Amtsblatt online - seit 2002

Alle ab dem Januar 2002 erschienenen Amtsblätter des Landkreises Leer werden an dieser Stelle im PDF-Format zum Download bereitgestellt. 

2022   2021   2020   2019   2018 

2017   2016   2015  2014   2013   2012   2011   2010

2009   2008   2007   2006   2005   2004   2003   2002

 

 

Kontakt

Kreisverwaltung
Bergmannstraße 37
26789 Leer (Ostfriesland)
Karte anzeigen

Telefon: 0491 926-0 (Zentrale)
Fax: 0491 926-1388 (Zentrale)
E-Mail senden